Qualität in der Altenpflege

Dekubitus in der Altenpflege


Ein durch lokale Druckeinwirkung und einer daraus resultierenden Minderversorgung der betroffenen Hautgebiete mit Sauerstoff entstandener Gewebsdefekt mit einhergehender verbundener Verluste der natürlichen Schutzfunktionen der Haut.


Norton Skala zur Dekubitusprophylaxe

Körperlicher Zustand

Geistiger Zustand

Aktivität

Beweglichkeit

Inkontinenz

gut

4

klar

4

geht ohne Hilfe

4

voll

4

kontinent

4

geschwächt

3

apathisch

3

geht mit Hilfe

3

kaum eingeschränkt

3

manchmal

3

Schlecht

2

verwirrt

2

rollstuhlbedürftig

2

sehr eingeschränkt

2

meistens Urin

2

sehr schlecht

1

stupurös

1

bettlägerig

1

voll eingeschränkt

1

Urin und Stuhl

1

bei 14 oder weniger Punkten besteht Dekubitusgefahr


Braden Skala zur Dekubitusprophylaxe

» Bitte hier anklicken «


Stadien


1.Grad - Hautrötung
2.Grad - Blasenbildung
3.Grad - Defekt aller Hautschichten
4.Grad - Nekrosenbildung
5.Grad - Gewebsdefekt mit Knochenbeteiligung


Pflegeanamnese Dekubitusrisiko