Qualität in der Altenpflege

Ernährung in der Altenpflege


Untergewicht und Mangelernährung gehören zu den oft kritisierten Mängeln in der Pflege.


" Rund die Hälfte aller geriatrischen Patienten sind fehlernährt, zwei Drittel von ihnen mit Mineralien und Vitaminen unterversorgt. " - Ärztezeitung 97 / 99


Mangelernährung bei älteren Menschen ist ein weit verbreitetes Problem. Oft geht es dabei nicht nur um die Untergewichtigkeit, sondern auch um die Unterversorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.


Links zum Thema



»  Enterale Ernährung «


»  Nahrungsverweigerung bei Demenz-Kranken «


»  Informationen rund um Ernährung und Gesundheit «


»  Kochen im Altenheim «


»  Ausgewogene Ernährung im Alter «


» Grundsatzstellungnahme Ernährung und Flüssigkeitsversorgung älterer Menschen  «


» Verhungern im Heim.de  «


» Hier könnte Ihre Seite stehen ! «



www.vision-altenpflege.de

© 1999-2010 by Steffen Rossa