Exsikkose und Dehydratation in der Altenpflege

Qualität in der Altenpflege


Exsikkose und Dehydratation in der Altenpflege


Bitte beachten Sie den Hinweis am Ende dieser Seite !






Täglicher Flüssigkeitsbedarf - Genaue Berechnung



Exsikkose

Exsikkation; engl.: exsiccosis

Austrocknung des Organismus als Folge einer negativen Flüssigkeitsbilanz, Dehydratation; stets als kombinierte Störung des Wasser-Elektrolyt-Haushalts

  1. extra|zelluläre - Exsikkose mit Verminderung der extrazellulären Flüssigkeit (EZF) zugunsten der intrazellulären (IZF),
    v.a. durch Salzverluste bei Erbrechen, Durchfall, Schwitzen, salzloser Diät
  2. globale - kombinierte extra- u. intrazelluläre E., führt in 10–15 Tg. zum Tode
  3. intra|zelluläre - Exsikkose mit Verminderung der IZF bei gleichzeitiger Erhöhung des extrazellulären osmotischen Drucks als Folge unzureichender Wasseraufnahme (= Durst- oder Wassermangel-E.) oder abnormer Wasserverluste

primärer Wassermangel 

primärer Salzverlust oder kombinierter Wasser- u. Salzverlust

Ursachen

Ursachen

fehlende Flüssigkeitszufuhr (Bewußtlose, mangelnde Pflege Kranker) Erbrechen, Durchfälle, Schwitzen, Salzverlust durch die Niere (Nierenerkrankungen, Saluretika, ADDISON* Syndrom), Coma diabeticum, Aszites u. Pleurapunktionen

Symptome

Symptome

Durstgefühl, später Unruhe bis zum Delirium, trockene Haut u. Schleimhäute, Tachykardie, Hypotonie, Oligurie, Temperatursteigerung Müdigkeit, Apathie bis zum Koma, trockene Haut u. Schleimhäute, Tachykardie, Hypotonie, Kollapsneigung, Diurese unterschiedlich, abdominale Beschwerden bis zum Ileus

Laborbefunde

Laborbefunde

erhöht Hämatokrit erhöht Natrium im Serum erhöht Creatinin (gering) erhöht Harn: spezif. Gewicht Hämatokrit stark erhöht Natrium normal oder niedriger Creatinin erhöht z.T. patholog. Harnbefunde, bes. bei renalen Ursachen

Einfluß von Getränken

Einfluß von Getränken

sehr gut gering

Kochsalzzufuhr

Kochsalzzufuhr

gefährlich günstige Wirkung

Quelle: Roche Lexikon Medizin

Im Rahmen der DRG´s sollten Sie Exsikkose-Diagnosen genauer überprüfen !


» Musterstandards «

Hier finden Sie aktuelle Pflegestandards zur Thematik



» Informationen zum Thema Kaffee «

» Informationen zum Thema subcutane Infusionen «

» Grundsatzstellungnahme Ernährung und Flüssigkeitsversorgung älterer Menschen



» Weitere Informationen zum Thema Ernährung «





Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998
entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links
die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.
Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden,
dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Für alle externen Links gilt, dass ich keinerlei Einfluß auf die
Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe,
deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen
Inhalten aller gelinkten Seiten !
Steffen Rossa



www.vision-altenpflege.de

© 1999-2010 by Steffen Rossa