Pflegedokumentation in der Altenpflege

Qualität in der Altenpflege

Pflegedokumentation in der Altenpflege


Reden ist Silber - Schreiben ist Gut !


"An der Pflege beteiligen sich meist mehrere Personen. Für die Sicherung einer optimalen Pflege ist es erforderlich, dass eine Pflegeperson weiß, was die andere getan hat. Ein wichtiges Hilfsmittel ist hierbei die Pflegedokumentation."


"Exakte Dokumentation verdeutlicht den tatsächlichen Pflegeaufwand !"


Häufig werden in der Pflege mündliche Absprachen getroffen, jedoch gestaltet sich die Nachweisbarkeit dieser Absprachen sehr schwierig.

Nur was schriftlich vorgewiesen kann hat juristischen Bestand und kann die Pflegenden vor Nachteilen und Strafen schützen.

Die Pflegedokumentation ist somit das wichtigste Kommunikations- und Planungshilfsmittel, welches uns in der Pflege zur Verfügung steht. Dabei ist es unwichtig ob es sich um ein EDV- gestütztes oder ein handschriftliches Dokumentationssystem handelt.

Die Vorteile einer gründlichen bewohnerbezogenen Pflegedokumentation liegen in den erheblichen Möglichkeiten eine angemessene Einstufung und damit auch eine Übereinstimmung mit dem pflegerischen Aufwand zu erzielen.

Eine solide Pflegedokumentation, die dem MDK als Grundlage der Begutachtung dient, sichert die finanziellen Grundlagen einer Pflegeeinrichtung !

Leistungen, die nicht nachweisbar sind finden keinen Niederschlag in den Pflegesatzverhandlungen !

Somit sollte jedem klar sein, dass die Pflegedokumentation Auswirkungen auf die Pflege und die Sicherung der Arbeitsplätze hat !


Notwendigkeit der Pflegedokumentation

Der Gesetzgeber schreibt im Rahmen des Pflegeversicherungsgesetzes die Dokumentation vor.

Dabei stellt sich die Dokumentation mit :

bedeutend umfassender dar als nur mit dem Schreiben eines Pflegeberichtes


Weitere wichtige Aussagen in der Pflegedokumentation

Quellen : Maria Pfleghar - Dokumentation in der Altenpflege / Fa. Standard System


Links zum Thema



» Richtlinie - Umgang mit der Pflegedokumentation «


Rechtliche Informationen zum Umgang mit der Pflegedokumentation finden Sie hier :

» Team Werner Schell 1  «


Informationen zur Entbürokratisierung in der Pflege finden Sie hier :

» Entbürokratisierung  «


Informationen zum Umgang mit der EDV- Pflegedokumentation !

» Team Werner Schell  «



www.vision-altenpflege.de

© 1999-2010 by Steffen Rossa