Zeitmanagement




Planung der anstehenden Tätigkeiten !
Zielgerichtetes strukturierte Arbeiten !


Zeiterfassung

Arbeits - IST - Analyse
Spitzenbesimmung
Pufferbestimmung ( wann ist weniger zu tun )
exakte Arbeitseinteilung
Arbeitszeitbestimmung
Personalbestimmung


Der gute Zeitmanager

schließt Störungen aus
schafft Freiräume zum Denken
vermeidet ineffektive Meetings
überprüft ständig, ob die geplanten Projekte dem Ziel dienen
schafft ein System, dass alle darin arbeiten können
beherrscht die Kunst des langen Atems
beschreibt seine Stärken und Schwächen


Zeitdiebe

Aufschieberitis
zuviel Kleinkram
mangelnde Übersicht
mangelnde Ordnung
Probleme - die keine sind


Zeiteinteilung

60 % für geplante Tätigkeiten
20 % für unerwartete Tätigkeiten
20 % für spontane und kreative Tätigkeiten



» zurück zur Auswahl «


www.vision-altenpflege.de

© 1999-2010 by Steffen Rossa